Herzlich willkommen im Bochumer Kulturrat e.V.

 

AUSBLICK oder besser: VORHANG AUF!

 

 

Bis zum 17.8. geht der Bochumer Kulturrat e.V. in eine Spiel- und Sommerpause.


Am 18.8. eröffnen wir dann unser „GYPSYFEST NADESHDAAktionstage gegen Antiziganismus“ mit einer Fotoausstellung, in der wir Biografien von Romafrauen präsentieren. Bis zum 1.9. werden die Bilder und Texte zu sehen sein. Literatur steht am 23.8. im Mittelpunkt, wenn der Autor Ruzdija Sejdovic aus seinem Buch „Der Eremit“ lesen wird. Für eine anregende Diskussion mit Autor und Publikum ist danach ebenfalls Zeit. Am 24.8. zeigen wir zunächst den Dokufilm  „Der lange Weg der Sinti und Roma“. Zwei der im Film zu sehenden Interviewpartner – Romani Weiss und Manolito Steinbach – sind im Kulturrat anwesend und stehen hinterher für eine anregende Diskussion mit dem Publikum zur Verfügung. Das Romani Weiss Quartett spielt außerdem am Abend live auf der Bühne. Am 25.8. beschließt das swingende Markus Reinhardt Ensemble mit authentischer Sintimusik unser Gypsyfest.  (Änderungen bei Programmabfolge und -angebot möglich.)


Karten/Plätze für alle genannten Vorstellungen können Sie per E-Mail unter tickets(at)bochumerkulturrat.de oder telefonisch unter 0234 - 86 20 12 reservieren. Das gilt auch für Kulturrat-Termine, die Sie auf den Seiten anderer als der hier genannten Bands, Künstler und Künstlerinnen, die bei uns spielen werden, finden. Bitte nennen Sie uns den Konzertwunsch mit Datrum, Ihren Namen und Telefonnummer oder Mailadresse. Wir bestätigen die Reservierung,

Der Einlass erfolgt jeweils eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

Die Terminliste wird ständig aktualisiert, nachschauen lohnt also! Programmflyer und andere Informationen finden Sie im Menuepunkt „Veranstaltungen/Programm-Download“ (https://bochumerkulturrat.de/programm). Wir arbeiten weiter an einem abwechslungsreichen Kulturprogramm und freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen.

Programmänderungen möglich und vorbehalten.